Angebote zu "Mobile" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Umfrage
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Meinungsumfragen und die Verkündigung ihrer Ergebnisse gehören zu unserem Alltag. Häufig sind diese jedoch folgenlos oder so banal, dass wir sie kaum noch zur Kenntnis nehmen. Zudem mangelt es einigen Umfragen an Qualität, weil den Verantwortlichen die notwendigen Kenntnisse fehlen. Da verwundert es nicht, dass der Ruf der Umfrageforschung in den letzten Jahren gelitten hat. Ziel des Buches ist es daher, theoretische Grundlagen und Praxiswissen zu vermitteln, mithilfe dessen Umfragen sowohl kritisch beurteilt als auch Fragebögen nach gültigen wissenschaftlichen Standards selbst erstellt werden können. Der Schwerpunkt liegt auf Hinweisen zur Formulierung von Fragen und zur Konstruktion von Fragebögen sowie der Planung und Durchführung der Feldarbeit. Neben postalischen, persönlichen und telefonischen Befragungen werden auch Online-, Mobile- und Mixed-Mode-Befragungen erläutert. Das Buch schließt die Lücke zwischen allgemeinen Lehrbüchern zur empirischen Sozialforschung sowie speziellen Lehrbüchern zur Datenanalyse und wirkt dem zunehmenden Problem mangelnder Gültigkeit und Zuverlässigkeit von Befragungsdaten entgegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Mobile online Umfrage-Tools: Marktübersicht und...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mobile online Umfrage-Tools: Marktübersicht und Funktionsumfang:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Markus Volk

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Leitfaden Industrial Security
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu wenig Sicherheit ist fahrlässig, zu viel Sicherheit ist unwirtschaftlich. Erstmals rückt die Angst vor Cyberangriffen bei einer aktuellen Umfrage unter die drei größten Unternehmensrisiken auf. Cloud, Datenschutz, Mobile oder das Internet der Dinge sind wichtige Faktoren für anstehende Veränderungen in IT-Sicherheitsfragen. Ein IT-Experte formulierte es so: ´´Ohne IT-Sicherheit wird Industrie 4.0 nicht akzeptiert.´´ Im Zuge der zunehmenden Zugriffe von außen, wächst die Bedeutung von Schutzkonzepten, was die deutsche Regierung durch die Verabschiedung des IT-Sicherheitsgesetzes erkannt hat. Betreiber kritischer Infrastrukturen müssen IT-Security-Mindeststandards einhalten und ihre Anlagen gegen Cyberangriffe schützen. Wirksame Schutzkonzepte lassen sich nur mit einem Bündel abgestimmter organisatorischer und technischer Maßnahmen umsetzen. Dabei sind alle Beteiligten gefordert, die Produkthersteller, die Integratoren und die Betreiber müssen Hand in Hand ganzheitliche Lösungenerarbeiten. Die Normenreihe IEC 62443 adressiert die Belange ganzheitlicher Lösungen zum Schutz von industriellen Anlagen und richtet sich an alle Akteure, die an deren Erstellung beteiligt sind. Sie ist dementsprechend umfangreich und komplex. Dieser kurze Leitfaden gibt einen Überblick über die Normenreihe, fasst die wesentlichen Konzepte und Ideen zusammen und zeigt konkrete Umsetzungsmöglichkeiten auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Switch off und hol dir dein Leben zurück
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Smartphone und mobiles Internet haben unser Leben auf den Kopf gestellt. Wir reden nicht mehr, wir chatten. Wir fühlen nicht mehr, wir liken. Wir erleben nicht mehr, wir sharen. In der Arbeitswelt wie auch im Privatleben herrscht ein Tempo, das auf Dauer atemlos macht: immer online, immer erreichbar, immer verfügbar. Die Folge: Viele Menschen fühlen sich überfordert vom Anspruch, ständig zu kommunizieren, zu antworten, zu reagieren. Krankheiten wie Burn-out, Angststörungen und Depressionen nehmen zu. Höchste Zeit, die Reißleine zu ziehen und wieder in Kontakt zu treten mit sich selbst und den eigenen Wünschen. Denn jüngste Umfragen zeigen: Das, was die meisten Menschen wollen, sind stabile Beziehungen und ein Lebenstempo, das den eigenen Bedürfnissen entspricht. Monika Schmiderer weiß, wie es sich anfühlt, von digitalen Dauerreizen fremdbestimmt zu werden. Sie lädt ein zum vierzehntägigen ´´Switch-off´´-Abenteuer. Praktische Übungen, Checklisten und Fragebögen helfen dabei, neue Kreativität und Lebensfreude zu entwickeln und der digitalen Abhängigkeit zu entkommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Das Phänomen Anglisierung. Der Gebrauch von Ang...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Germanistisches Seminar), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Seminararbeit soll sein, anhand des aktuellen Forschungsstandes und des selbst erhobenen Datenmaterials in Form des Fragebogens, eine Antwort auf die Frage ob man sich dem alltäglichen Gebrauch von Anglizismen überhaupt noch bewusst ist, zu finden. Was überhaupt unter dem Begriff ´´Anglizismus´´ zu verstehen ist und in welchen Formen sich englische Entlehnungen in der deutschen Sprache äußern können, soll im zweiten Kapitel dieser Seminararbeit erläutert werden. Dies stellt, zusammen mit einem kurzen Umriss der Entlehnungsgründe im dritten Kapitel, die Grundlage für die darauf folgenden Abschnitte dar, anhand derer eine Beantwortung der zentralen Fragestellung erarbeitet werden soll. Hierzu dient im fünften Kapitel die Bezugnahme auf eine im Rahmen des Seminars erarbeitete Umfrage, deren Ziel eine Bestandsaufnahme über den persönlichen Wissensstand und der Haltung gegenüber Anglizismen darstellt. Nach dem morgendlichen Joggen beim Frühstückstoast schon mal die Mails checken, im Job die To-do-Liste abarbeiten und danach beim Shoppen endlich etwas relaxen, weil es Sinn macht, die Work-Life-Balance aufrecht zu erhalten. Anglizismen begegnen uns in der heutigen Zeit fast überall und haben sich mitunter so stark in den Alltag eingeschlichen, dass viele sie kaum noch als ursprünglich fremdsprachlich wahrnehmen. Wir benutzen sie, bewusst oder unbewusst, fast täglich in unseren Unterhaltungen, stoßen auf sie in Zeitungen, auf Plakaten, in Schaufenstern, im Fernsehen oder auf unseren mobilen Geräten. Insbesondere die Werbebranche kommt ohne die Verwendung von Anglizismen heute nicht mehr aus. Die einen betrachten englischsprachiges Lehngut als eine bereichernde Entwicklung der deutschen Sprache, insofern es zu Facettenreichtum, Ausdrucksstärke und Flexibilität im Sprachgebrauch beiträgt. Andere hingegen sehen es als den Anfang vom Ende unserer Muttersprache und versuchen, gegen die Zunahme englischer Wörter anzukämpfen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot