Angebote zu "Geht´s" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Nichts anbrennen lassen!
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit 'Kochen Lieben Lernen' wendet sich Gerhild Giesert an junge Menschen, die sich auf das Abenteuer Kochen einlassen wollen und gleichzeitig grundlegende Informationen zu guter Ernährung suchen. Das schliesst die Frage nach qualitativ hochwertigen Lebensmitteln ebenso ein wie das Thema 'Essstörungen'.Dazu bietet das bebilderte Koch- und Ernährungsbuch praktische Hilfestellungen. Eine informative Einführung erklärt die Grundlagen guter Ernährung anhand von Beispielen - von der Erläuterung der zahlreichen Öko-Label bis zum 'Fachchinesisch' auf den Verpackungen der Lebensmittel. Das Buch macht jungen Menschen Mut, sich mit dem eigenen Essverhalten auseinanderzusetzen und nimmt die Furcht vor ersten Kochversuchen. In einem grossen, übersichtlich und verständlich verfassten Rezeptteil wird die Zubereitung einfacher bis anspruchsvoller Gerichte detailliert beschrieben. Da kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Die Rezepte aus Deutschland, Österreich und dem Mittelmeerraum basieren auf Umfragen zu Lieblingsgerichten junger Menschen. Neben den Texten motiviert Gerhild Giesert ihre jungen Leser mit humorvollen Illustrationen. Realistische Fotografien zeigen die Gerichte ausschliesslich so, wie sie wirklich aussehen, wenn sie schliesslich auf dem Teller angerichtet sind. Ausgesprochen hilfreich für die Jungköche und -köchinnen ist auch das Begriffe klärende Glossar, welches die spannende Welt des Kochens erläutert. Auf geht’s!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Gehirn&Geist Dossier - Ernährung & Gesundheit
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Umfragen zufolge legen rund 90 Prozent der Deutschen Wert auf eine gesunde Ernährung. Statt zu Schokolade und Chips lieber zu Obst oder Nüssen zu greifen, ist allerdings nicht immer einfach. Vor allem, wenn die angefangene Tafel Schokolade gerade in Reichweite liegt oder es nach einem langen Arbeitstag manchmal einfach schneller geht, eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben, als eine frische Mahlzeit zuzubereiten. In der »Gehirn&Geist«-Redaktion werden die meisten von uns spätestens dann schwach, wenn der Blick beim Kaffeekochen in der Küche mal wieder auf den selbst gebackenen Kuchen eines Kollegen fällt, den dieser anlässlich seines Geburtstags dort platziert hat. Wie soll man da bloss widerstehen? Ebendiese Frage beschäftigt nicht nur uns, sondern auch zahlreiche Wissenschaftler. Viele ihrer Erkenntnisse können uns ganz konkret dabei helfen, unseren Appetit auf Ungesundes besser zu zügeln – etwa, indem wir uns die vielen unterschwelligen Einflüsse vor Augen führen, die unser Ernährungsverhalten mitbestimmen (S. 10). Wussten Sie, dass schon die Farbe und die Grösse unseres Geschirrs darüber entscheiden können, wie viel wir essen und wie gut es uns schmeckt? Oder in welcher Reihenfolge wir Jogurt und Müsli in eine Schale geben? Wie wir unsere Selbstkontrolle für solche Situationen stärken und uns gesund essen sogar zur Gewohnheit machen können, erklärt die Soziologin und Wissenschaftsjournalistin Melanie Nees ab S. 46. Letztlich tun wir mit der richtigen Ernährung nicht nur unserem Körper im Allgemeinen einen Gefallen, sondern auch unserem Gehirn und unserer Psyche. Eine mediterrane Kost aus Früchten, Gemüse, Getreide und Fisch stärkt Studien zufolge unsere geistigen Fähigkeiten, lindert psychische Erkrankungen (S. 38) – und kann gemeinsam mit Sport und mentalem Training vielleicht sogar Alzheimer vorbeugen (S. 62). Und dafür lohnt es sich dann auch, den Kuchen der Kollegen ab und an mal in der Küche stehen zu lassen. Viel Spass beim Lesen wünscht Ihnen Daniela Zeibig, Gehirn&Geist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Nichts anbrennen lassen!
25,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit 'Kochen Lieben Lernen' wendet sich Gerhild Giesert an junge Menschen, die sich auf das Abenteuer Kochen einlassen wollen und gleichzeitig grundlegende Informationen zu guter Ernährung suchen. Das schließt die Frage nach qualitativ hochwertigen Lebensmitteln ebenso ein wie das Thema 'Essstörungen'.Dazu bietet das bebilderte Koch- und Ernährungsbuch praktische Hilfestellungen. Eine informative Einführung erklärt die Grundlagen guter Ernährung anhand von Beispielen - von der Erläuterung der zahlreichen Öko-Label bis zum 'Fachchinesisch' auf den Verpackungen der Lebensmittel. Das Buch macht jungen Menschen Mut, sich mit dem eigenen Essverhalten auseinanderzusetzen und nimmt die Furcht vor ersten Kochversuchen. In einem großen, übersichtlich und verständlich verfassten Rezeptteil wird die Zubereitung einfacher bis anspruchsvoller Gerichte detailliert beschrieben. Da kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Die Rezepte aus Deutschland, Österreich und dem Mittelmeerraum basieren auf Umfragen zu Lieblingsgerichten junger Menschen. Neben den Texten motiviert Gerhild Giesert ihre jungen Leser mit humorvollen Illustrationen. Realistische Fotografien zeigen die Gerichte ausschließlich so, wie sie wirklich aussehen, wenn sie schließlich auf dem Teller angerichtet sind. Ausgesprochen hilfreich für die Jungköche und -köchinnen ist auch das Begriffe klärende Glossar, welches die spannende Welt des Kochens erläutert. Auf geht’s!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot