Angebote zu "Bestimmung" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Internationales Preismanagement
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bestimmung von Preisen für Produkte, die international angeboten werden, ist Gegenstand dieser Arbeit. Damit wird in diesem Buch eine Thematik aufgegriffen, die für Wissenschaft und Praxis von besonderer Relevanz ist: Einerseits bestätigen empirische Umfragen bei internationalen Unternehmen, daß das Preismanagement eine der wichtigsten Marketingaufgaben ist, andererseits fehlen auf diesem Gebiet wissenschaftliche Untersuchungen weitgehend. Im Buch werden interessante Ergebnisse offengelegt, beispielsweise läßt sich zeigen, daß sogenannte "graue Märkte", die im Regelfall nicht im Interesse der Unternehmen sind, durchaus zu Gewinnsteigerungen führen können.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Was kosten Kinder? - Eine Studie zur Bestimmung...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Frage: Was kosten Kinder? beschäftigt Wissenschaftler, wie Sydenstricker und King 1921- "The measurement of the Relative Economic Status of Families" oder Rothbarth 1943 - "Note on a Method of Determining Equivalent Income for Families of different Composition", Browning 1992 - Cost of Children" sowie Caiumi und Perali 2010 - "Who Bears the Full Costs of Children?" seit mehr als 90 Jahren. Die Herangehensweise zur Beantwortungdieser Frage ist so vielfältig wie die dazugehörige Literatur. So beschreiben (Kapteyn 1994) Äquivalenzskalen mit Hilfen von Kostenfunktonen, (Klevmarken und Stafford 1997) und (Koulovatianos et al. 2009) nutzen subjektive Methoden wie Umfragen, (Lewbel 2004) bestimmen die Kosten von Kindern mit Hilfe des "Collective-model", etc. Jede dieser Methoden bietet Vor- und Nachteile, so ist es zur Bestimmung der Kosten von Kindern mitHilfe von Nutzenfunktionen notwendig bestimmte Annahmen zu treffen, da der Nutzen nicht direkt beobachtet werden kann. Aber auch in der Anwendung von direkten Umfragen gibt es verschiedene Herangehensweisen. Der Vorteil dieser Methode besteht in der Möglichkeit die Kosten von Kindern direkt zu messen, während andere Methoden dies nur indirekt tun.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Was kosten Kinder? - Eine Studie zur Bestimmung...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Frage: Was kosten Kinder? beschäftigt Wissenschaftler, wie Sydenstricker und King 1921- "The measurement of the Relative Economic Status of Families" oder Rothbarth 1943 - "Note on a Method of Determining Equivalent Income for Families of different Composition", Browning 1992 - Cost of Children" sowie Caiumi und Perali 2010 - "Who Bears the Full Costs of Children?" seit mehr als 90 Jahren. Die Herangehensweise zur Beantwortungdieser Frage ist so vielfältig wie die dazugehörige Literatur. So beschreiben (Kapteyn 1994) Äquivalenzskalen mit Hilfen von Kostenfunktonen, (Klevmarken und Stafford 1997) und (Koulovatianos et al. 2009) nutzen subjektive Methoden wie Umfragen, (Lewbel 2004) bestimmen die Kosten von Kindern mit Hilfe des "Collective-model", etc. Jede dieser Methoden bietet Vor- und Nachteile, so ist es zur Bestimmung der Kosten von Kindern mitHilfe von Nutzenfunktionen notwendig bestimmte Annahmen zu treffen, da der Nutzen nicht direkt beobachtet werden kann. Aber auch in der Anwendung von direkten Umfragen gibt es verschiedene Herangehensweisen. Der Vorteil dieser Methode besteht in der Möglichkeit die Kosten von Kindern direkt zu messen, während andere Methoden dies nur indirekt tun.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Qualitätssicherung sozialwissenschaftlicher Erh...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Qualität sozialwissenschaftlicher Erhebungsinstrumente hat wesentlichen Einfluss auf die Belastbarkeit empirischer Schlussfolgerungen, die auf Grundlage von Umfragedaten gezogen werden. Der vorliegende Band stellt daher die Qualität von Erhebungsinstrumenten sowie Verfahren zur Bestimmung und Verbesserung ihrer Güte in den Mittelpunkt. Vertieft werden insbesondere Themen der Fragebogenkonstruktion, qualitative Techniken zum Pretesting, Ansätze zur Antwortvalidität sowie Gestaltungsfragen eines Qualitätsmanagements für Umfragen in der Praxis. Der Inhalt Messqualität und Messprobleme in der Fragebogenkonstruktion Qualitätssicherung durch Qualitative Techniken Ansätze zur Antwortvalidität Qualitätsmanagement in der Praxis Die Herausgeber Dr. Natalja Menold ist Wissenschaftliche Teamleiterin des Teams "Questionnaire Design & Evaluation" am GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften. Dr. Tobias Wolbring ist Professor für Empirische Wirtschaftssoziologie an der FAU Erlangen-Nürnberg.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Qualitätssicherung sozialwissenschaftlicher Erh...
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Qualität sozialwissenschaftlicher Erhebungsinstrumente hat wesentlichen Einfluss auf die Belastbarkeit empirischer Schlussfolgerungen, die auf Grundlage von Umfragedaten gezogen werden. Der vorliegende Band stellt daher die Qualität von Erhebungsinstrumenten sowie Verfahren zur Bestimmung und Verbesserung ihrer Güte in den Mittelpunkt. Vertieft werden insbesondere Themen der Fragebogenkonstruktion, qualitative Techniken zum Pretesting, Ansätze zur Antwortvalidität sowie Gestaltungsfragen eines Qualitätsmanagements für Umfragen in der Praxis. Der Inhalt Messqualität und Messprobleme in der Fragebogenkonstruktion Qualitätssicherung durch Qualitative Techniken Ansätze zur Antwortvalidität Qualitätsmanagement in der Praxis Die Herausgeber Dr. Natalja Menold ist Wissenschaftliche Teamleiterin des Teams "Questionnaire Design & Evaluation" am GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften. Dr. Tobias Wolbring ist Professor für Empirische Wirtschaftssoziologie an der FAU Erlangen-Nürnberg.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Gutes Leben oder gute Gesellschaft?
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit Beginn der 1960er Jahre gibt es Bemühungen, den Stand und die Fortschritte der Gesellschaftsentwicklung über den materiellen Wohlstand hinaus empirisch zu erfassen. Dazu wurden soziale Indikatoren definiert und die sogenannte "Wohlfahrtsforschung" durch Soziologen mit einer Reihe von Umfragen ( Wohlfahrtsurveys , Sozio-oekonomisches Panel ) sowie Publikationen der Sozialberichterstattung etabliert. Diese zunächst von der Wissenschaft beförderte Entwicklung wurde schließlich zu einem festen Bestandteil des politischen Instrumentariums. Der Band vereinigt Beiträge zum Stand der wissenschaftlichen Diskussion um die Bestimmung der Dimensionen von Lebensqualität, ihre Beobachtung und Messung über Systeme von sozialen Indikatoren sowie ihre Bedeutung in den Prozessen politischer Willensbildung, politischer Zielsetzung und politischer Zielerreichung. Behandelt werden u. a. die Fragen: Was ist das gute Leben? Welche Dimensionen sind für Lebensqualität ausschlaggebend? Wie kann man Lebensqualität messen? Zur Beantwortung werden historische, soziologische, ökonomische und juristische Perspektiven zusammengeführt.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Gutes Leben oder gute Gesellschaft?
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit Beginn der 1960er Jahre gibt es Bemühungen, den Stand und die Fortschritte der Gesellschaftsentwicklung über den materiellen Wohlstand hinaus empirisch zu erfassen. Dazu wurden soziale Indikatoren definiert und die sogenannte "Wohlfahrtsforschung" durch Soziologen mit einer Reihe von Umfragen ( Wohlfahrtsurveys , Sozio-oekonomisches Panel ) sowie Publikationen der Sozialberichterstattung etabliert. Diese zunächst von der Wissenschaft beförderte Entwicklung wurde schließlich zu einem festen Bestandteil des politischen Instrumentariums. Der Band vereinigt Beiträge zum Stand der wissenschaftlichen Diskussion um die Bestimmung der Dimensionen von Lebensqualität, ihre Beobachtung und Messung über Systeme von sozialen Indikatoren sowie ihre Bedeutung in den Prozessen politischer Willensbildung, politischer Zielsetzung und politischer Zielerreichung. Behandelt werden u. a. die Fragen: Was ist das gute Leben? Welche Dimensionen sind für Lebensqualität ausschlaggebend? Wie kann man Lebensqualität messen? Zur Beantwortung werden historische, soziologische, ökonomische und juristische Perspektiven zusammengeführt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Energieeffizienz
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der effiziente Umgang mit Energie wird für Europa in Zukunft immer wichtiger. Der energierelevante Kenntnisstand ist laut Umfragen aus den 80er Jahren relativ gering. In drei aufeinander bezogenen Untersuchungen wurden Skalen zur Erfassung des energiebezogenen Wissens und der Energieeinstellung entwickelt. Die Bestimmung von Reliabilitäten und Validitäten der beiden Skalen fand im Zuge einer Experimentalstudie an SchülerInnen statt. Mit Hilfe eines Zwei-Gruppen-Pretest-Posttest-Designs wurde das relevante Wissen experimentell mit einer Bildungsmaßnahme variiert. Die Bildungseinheit veränderte nachhaltig das energiebezogene Wissen und das Bewusstsein für einen effizienten Umgang mit Energie. Wie dieser Arbeit zeigte, war der energierelevante Kenntnisstand bei jungen, gut ausgebildeten Menschen gering. Durch einfache Bildungsmaßnahmen ist es gelungen, das Wissen, das Bewusstsein und verhaltensnahe Variablen für einen effizienten Umgang mit Energie zu steigern. Dieses Buch richtet sich an UmweltpsychologInnen, MitarbeiterInnen von Energieinstituten und an alle, die sich für Energiesparen und Energieeffizienz interessieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Energieeffizienz
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Der effiziente Umgang mit Energie wird für Europa in Zukunft immer wichtiger. Der energierelevante Kenntnisstand ist laut Umfragen aus den 80er Jahren relativ gering. In drei aufeinander bezogenen Untersuchungen wurden Skalen zur Erfassung des energiebezogenen Wissens und der Energieeinstellung entwickelt. Die Bestimmung von Reliabilitäten und Validitäten der beiden Skalen fand im Zuge einer Experimentalstudie an SchülerInnen statt. Mit Hilfe eines Zwei-Gruppen-Pretest-Posttest-Designs wurde das relevante Wissen experimentell mit einer Bildungsmaßnahme variiert. Die Bildungseinheit veränderte nachhaltig das energiebezogene Wissen und das Bewusstsein für einen effizienten Umgang mit Energie. Wie dieser Arbeit zeigte, war der energierelevante Kenntnisstand bei jungen, gut ausgebildeten Menschen gering. Durch einfache Bildungsmaßnahmen ist es gelungen, das Wissen, das Bewusstsein und verhaltensnahe Variablen für einen effizienten Umgang mit Energie zu steigern. Dieses Buch richtet sich an UmweltpsychologInnen, MitarbeiterInnen von Energieinstituten und an alle, die sich für Energiesparen und Energieeffizienz interessieren.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot