Angebote zu "Antworten" (4 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Geht´s auch ohne Rechnung? (brand eins: Entfrem...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Aprilausgabe der brand eins zum Schwerpunkt ´´Entfremdung´´.Schwarzarbeit ist böse, sagen die Politiker. Schwarzarbeit ist praktisch, sagen die Schwarzarbeiter. Vor allem ist Schwarzarbeit eine vernünftige Antwort auf unvernünftige Verhältnisse... Lediglich 20 Prozent der Deutschen lehnen laut einer Allensbach-Umfrage Schwarzarbeit prinzipiell ab. Eine aktuelle Emnid-Erhebung kommt zu ähnlichen Ergebnissen: Nicht einmal vier Prozent aller Befragten würden einen Schwarzarbeiter anzeigen, mehr als ein Viertel findet, dass Schwarzarbeit bestenfalls ein Kavaliersdelikt ist. Nach einer anderen Umfrage des Linzer Wirtschaftswissenschaftlers Friedrich Schneider hat jeder zweite Deutsche schon einmal einen Schwarzarbeiter beschäftigt - beim Umzug, zum Putzen, Babysitten oder bei der Pflege kranker Angehöriger. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/070407/bk_brnd_070407_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Wenn ich groß bin, werd ich Kleinkünstler, Hörb...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf die Frage ´´Was möchtest Du mal werden, wenn du groß bist´´ antwortete Matthias Reuter als Kind meist mit der Gegenfrage ´´Wie groß muss das denn genau sein?´´ Man muss es ja nicht übertreiben. Darum ist er heute auch Kleinkünstler, denn er weiß: Humor ist oft eine Frage der Perspektive. Und von unten nach oben lacht es sich viel herzlicher als umgekehrt.Warum trotzdem alle dauernd nach oben wollen, hat er nie verstanden. So bleibt er am Boden und besieht sich von dort aus die Vorturner, Vorbilder und Vordenker des Landes. Er hat Verständnis dafür, dass laut Umfragen ausgerechnet Günther Jauch das größte Vorbild der Deutschen ist, denn der gibt im Gegensatz zur Kanzlerin zumindest öffentlich zu, dass er mehr Fragen hat als Antworten. Das ist bei vielen nicht so. In der Antike sagte Sokrates noch selbstkritisch: ´´Ich weiß, dass ich nichts weiß.´´ Diese Zeiten sind vorbei. Heute präsentiert einem jeder die einzige und alleinige Wahrheit. Und da ist Vorsicht geboten. Denn Leute, die immer die Wahrheit kennen, haben sie sich meist selbst ausgedacht. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Matthias Reuter. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/wrta/000525/bk_wrta_000525_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Identifikation, Hörbuch, Digi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Identifikation´´. ´´Der Kapitalismus hat sich verschluckt. An seiner Gier. Und an der absurden Idee, dass alles egal ist, solange die Kasse stimmt. Als wüsste nicht jeder, der schon einmal mit dem Rücken an der Wand stand, dass Geld nur dann die ihm gern zugeschriebene Bedeutung erlangt, wenn es ums Überleben geht.´´Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer Inhalt:Der Kompass:Veränderung braucht Identität. Und die kommt nicht von allein.Von: Wolf LotterAlles im weißen Rahmen:Vor einem Jahr sollte die Ära der Sofortbildfilme enden - doch Polaroid hatte die Rechnung ohne Florian Kaps und André Bosman gemacht. Von: Stephan SeilerWarum? Wofür? Für wen?Vier Menschen, viele Antworten Von: Peter Bier, Ingo MalcherEin hübscher Wert:Das französische Luxusunternehmen Hermès leistet sich, was eigentlich alles nicht mehr zeitgemäß sein soll: teure Produktionsstandorte, kostbare Materialien, aufwendige Arbeitsabläufe. Von: Karin Finkenzeller Ist doch Ehrensache:Das Deutsche Rote Kreuz versucht sich an einer lebenswichtigen Übung:Von: Stefan ScheyttExtrem, sensibel und rational:Kaum ein Versprechen wirkte nach innen und außen so wie ´´made in Germany´´.Eine Umfrage.Das Ich und die Organisation:Das Leben kennt viele Rollen. Kaum eine prägt so stark wie die berufliche.Von: Thomas Ramge Der Kaffee ist fertig:Die Handelskette Tchibo braucht dringend neue Ideen.Von: Peter Laudenbach Nach dem GAU:Siemens war bis zu seinem Korruptionsskandal ein Vorzeigeunternehmen. Nicht nur für dieÖffentlichkeit, sondern auch für viele seiner Mitarbeiter. Von: Christiane Sommer 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Klaus Lauer-Wilms. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/brnd/090601/pe_brnd_090601_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Identifikation, Hörbuch, Digi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Identifikation´´. ´´Der Kapitalismus hat sich verschluckt. An seiner Gier. Und an der absurden Idee, dass alles egal ist, solange die Kasse stimmt. Als wüsste nicht jeder, der schon einmal mit dem Rücken an der Wand stand, dass Geld nur dann die ihm gern zugeschriebene Bedeutung erlangt, wenn es ums Überleben geht. ´´Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer Inhalt:Der Kompass:Veränderung braucht Identität. Und die kommt nicht von allein.Von: Wolf LotterAlles im weißen Rahmen:Vor einem Jahr sollte die Ära der Sofortbildfilme enden - doch Polaroid hatte die Rechnung ohne Florian Kaps und André Bosman gemacht. Von: Stephan SeilerWarum? Wofür? Für wen?Vier Menschen, viele Antworten Von: Peter Bier, Ingo MalcherEin hübscher Wert:Das französische Luxusunternehmen Hermès leistet sich, was eigentlich alles nicht mehr zeitgemäß sein soll: teure Produktionsstandorte, kostbare Materialien, aufwendige Arbeitsabläufe. Von: Karin Finkenzeller Ist doch Ehrensache:Das Deutsche Rote Kreuz versucht sich an einer lebenswichtigen Übung:Von: Stefan ScheyttExtrem, sensibel und rational:Kaum ein Versprechen wirkte nach innen und außen so wie ´´made in Germany´´. Eine Umfrage.Das Ich und die Organisation:Das Leben kennt viele Rollen. Kaum eine prägt so stark wie die berufliche.Von: Thomas Ramge Der Kaffee ist fertig:Die Handelskette Tchibo braucht dringend neue Ideen.Von: Peter Laudenbach Nach dem GAU:Siemens war bis zu seinem Korruptionsskandal ein Vorzeigeunternehmen. Nicht nur für dieÖffentlichkeit, sondern auch für viele seiner Mitarbeiter. Von: Christiane Sommer 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/090601/bk_brnd_090601_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot