Angebote zu "Anonym" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Umfrage und Auswertung zum individuellen Musikg...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Umfrage und Auswertung zum individuellen Musikgeschmack und dessen Beeinflussung:1. Auflage Anonym

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Hat die Allgemeinheit der Deutschen Angst vor M...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hat die Allgemeinheit der Deutschen Angst vor Muslimen? Eine Umfrage zur sogenannten Islamophobie:1. Auflage. Anonym

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Management von Kunstgalerien
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kunstmarkt ist umkämpft, die Regeln sind ein Mysterium und nur ein paar wenige Glückliche machen das große Geld - wie können Galerien da erfolgreich sein? Was macht eine kommerzielle Kunstgalerie erfolgreich? Wie bekommen Galerien ihr Marketing richtig hin? Welche potentielle Zielgruppe ist die erfolgsversprechende? Wie erschließen Galerien am besten neue Märkte und bedienen gleichzeitig ihre traditionellen Kunden? Auf Basis der Ergebnisse einer anonymen Umfrage mit 8.000 Kunsthändlern in Deutschland, den USA und Großbritannien untersucht Magnus Resch den Handel mit Kunst - eine spannendes Leseerlebnis, das zugleich richtungsweisend und praxisorientiert ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Blattkritik
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der täglichen Überprüfung der am Vortag veröffentlichten Zeitungsinhalte. Es wird darauf eingegangen, welchen Kriterien diese Überprüfung entspricht, wie eine Blattkritik durchgeführt werden könnte, wer sie durchführt und welchen Stellenwert sie in Redaktionen hat. Dafür wurden Interviews mit verschiedenen Redakteuren von regionalen Tageszeitungen geführt und ausgewertet. Maßgebliches Forschungsinteresse ist es, herauszufinden, wie das Instrument Blattkritik für eine regionale Tageszeitung (weiter-)entwickelt werden kann, um die Qualität des Produkts damit nachhaltig sichern und verbessern zu können. Fest steht: Die Blattkritik soll die Qualität eines journalistischen Produkts nach dessen Erscheinen prüfen. Aber lässt sich Qualität allgemeingültig und verbindlich definieren? Diskussionen über die Qualität der Medien werden regelmäßig entfacht und sie scheinen so alt wie die periodische Presse selbst zu sein. Um fundiert über die Blattkritik und ihren Sinn und Nutzen diskutieren zu können, wird in Kapitel 2 ein Überblick über den theoretischen Forschungsstand des Qualitätsbegriffs gegeben. Außerdem werden gängige Qualitätskriterien vorgestellt, um daraus Kriterien für eine erfolgreiche Blattkritik ableiten zu können. Die Hypothese auf der diese Arbeit basiert lautet, dass die Blattkritik bisher das Image einer lästigen Pflichtaufgabe hat. Sie verschwendet die in der Redaktion ohnehin knappe Zeit, ist oft geschmäcklerisch und ohne nachhaltigen Nutzen. Diese und weitere Hypothesen (vgl. Kap. 4) sollen mit einer Befragung von Redakteurinnen und Redakteuren 1 regionaler Tageszeitungen ab Kapitel 5 überprüft werden. Eine anonyme Online-Umfrage soll eine Einschätzung darüber zulassen, wie die Einstellung gegenüber der Blattkritik im Allgemeinen ist. Darüber hinaus soll die quantitative Untersuchung Aufschluss darüber geben, ob das Instrument wirklich in jeder Redaktion Alltag ist und ob dafür klare Vorgaben definiert sind. Auchdie Zufriedenheit der Redakteure mit dem Instrument soll geprüft werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot